Frische Ideen für ihr Marketing

Praxis Workshop

Mehr Umsatz durch Innovative Kundengewinnung in Ihrer Branche.
Praxisbeispiel >

Dipl. Online-Marketingmanager/in NDS HF

Die MBSZ - Schulen in Zürich und Bern bieten seit 2010 einen einjährigen Lehrgang zum Thema Online Marketing an.
Mit diesem Abschluss sichern Sie sich auf dem Arbeitsmarkt einen Vorsprung gegenüber Mitbewerbern auf die spannendsten Marketing-Jobs und tragen den eidg. anerkannten Titel «dipl. Online-Marketingmanager/in NDS HF».
Gratis-Infos dipl. Online-Marketingmanager/in NDS HF

Marketing-Ideen-Tool

Welches sind die wirksamsten Marketing-Instrumente in Ihrer Branche? Bitte wählen Sie.

Werbeartikel: Mit gelungenen Give-aways behält man Ihre Firma länger im Gedächtnis.

Für Ihren Auftritt an einer Fachmesse oder als kleines Dankeschön für Ihre treuen Kunden ist es ratsam, kleine Geschenke bereit zu halten, die Sie versenden oder ihnen persönlich aushändigen können. Gerade bei Messen erwarten die Besuchern meist, dass Sie an allen Ständen Werbeartikel der ausstellenden Firmen erhalten und diese mitnehmen können. Machen Sie sich vor der Bestellung der Werbeartikels die mit dem Logo Ihrer Firma bedruckt werden sollen jedoch ausreichend Gedanken darüber, welches Give-away Sie verteilen möchten.

Ein Dentallabor sollte nicht unbedingt zuckersüsse Schokoriegel oder Bonbons verteilen, ebenso wenig wie der Anbieter von Extremsportarten Erste-Hilfe-Sets. Schaden Sie nicht Ihrem Image mit einem falsch ausgesuchten oder billig aussehenden Werbeartikel. Denken Sie daran, dass ein von Ihnen verteilter Werbeartikel auch immer Ihre Firma repräsentiert und Ihren Kunden suggerieren soll "Sie als Kunde sind uns das wert". Zudem sollten Sie daran denken, dass gerade bei Lebensmitteln als Werbeartikel die Haltbarkeit begrenzt und der Werbeeffekt somit von vornerein minimiert ist. Hier finden Sie einige Werbeartikel-Anbieter, auf deren Seiten Sie sicherlich den richtigen Werbeartikel für Ihre Firma finden.

Praxis-Ratgeber Werbeartikel / Werbegeschenke / Kundengeschenke:

Die folgenden Tipps helfen Ihnen bei der Wahl von einem Werbeartikel, der zu Ihrer Zielgruppe passt.

A) Welche Ziele verfolgen Sie?
Sicherlich möchten Sie Ihren Kunden mit dem Werbeartikel eine Freude machen. Doch verfolgen Sie auch konkrete Ziele damit? Wie beispielsweise Imagepflege, Bekanntheitsgrad, Neukundengewinnung, Kundenbindung, etc. Weiter ist wichtig im Vorfeld zu definieren, ob Sie möglichst viele Kunden mit einem Werbegeschenk bedienen möchten oder ob Sie den Werbeartikel gezielt und allenfalls persönlich abgeben möchten.

B) Möchten Sie eine Werbebotschaft transportieren?
Es macht natürlich Sinn, zusammen mit dem Werbegeschenk auch gleich Ihre Werbebotschaft zu kommunizieren. Vielleicht gibt Ihnen dieser Hinweis die zündende Idee für eine clevere Verknüpfung. Wie möchten Sie auftreten? Innovativ, hohe Qualität, witzig, jung, etc.

C) Ist Ihr Werbeartikel attraktiv für Ihre Zielgruppe?
Ein Werbegeschenk wird Ihnen nur dann Erfolg bringen, wenn er geschätzt und von Ihrer Zielgruppe genutzt wird. Eine gute Möglichkeit ist es, einen nützlichen Artikel auszuwählen, der Ihrer Zielgruppe (Ihren Kunden) das Leben im Alltag erleichtern. Versetzen Sie sich in Ihre Kunden. Eine gute Möglichkeit ist es auch, Ihre Kunden direkt zu fragen, woran Sie Freude hätten resp. was ein nützliches Geschenk wäre. Ein Werbeartikel muss nicht immer ein rationales Bedürfnis abdecken. Vielleicht gehört Ihrer Zielgruppen zu denen, die am meisten Freude an einem kulinarischen Produkt hat.

Einige Ideen:
- Exklusive Produkte / Dienstleistungen
- Eintritte für Veranstaltungen
- Essen, Trinken, Naschen, etc.
- Gagartikel
- Soziales (Spenden, etc.)
- Kunst
- Kultur
- Etc.

D) Wie viel möchten Sie an Zeit und Geld investieren?
Das Budget ist selbstverständlich ein entscheidender Faktor bei der Wahl vom passenden Werbeartikel. Haben Sie ein Kostendach mit dem Sie auskommen müssen? Dann wäre es unter Umständen eine Überlegung wert, Ihre Zielgruppe genauer zu betrachten. Möchten Sie alle beschenken oder möchten Sie sich mit der Investition auf Ihre A-Kunden (oder B-Kunden) konzentrieren. Weiter ist wichtig, dass Sie den zeitlichen Aufwand für die Realisierung Ihrer Idee für Werbeartikel abschätzen und einem vernünftigen Aufwand-/Ertrags-Verhältnis behalten.


Verwandte Suchbegriffe: Werbegeschenke, Geschenke, Geschenkideen, Werbegeschenk, Kundengeschenk, Kundengeschenke, Incentive, Messen, Streuartikel, Give aways